Cemil Sahinöz

Muhammed. Sein Leben, Seine Botschaft, Sein Vermächtnis

Muhammed. Sein Leben, Seine Botschaft, Sein Vermächtnis   Im Koran wird die Funktion des Propheten an mehreren Stellen verdeutlicht. Er ist ein Verkünder, der denen, die der Wahrheit folgen, die frohe Botschaft verkündet. Gleichzeitig warnt er diejenigen, die der Wahrheit nicht folgen. Er ist jedoch für niemanden verantwortlich. Jeder trifft seine eigene Entscheidung. Dem Propheten obliegt nur die Verkündung. Dies …

Lese mehr

Verfälschungen und Schwindel in der Evolutionstheorie

Es gibt in der Natur zahlreiche Übereinstimmungen der Gene, aber es wird immer wieder nur die Verbindung zwischen Affe und Mensch förmlich „gesucht“. Evolutionäre Übergangsformen existieren nicht. Der Newsweek schrieb 1980: „Die Verbindungsglieder zwischen Menschen und Affen stehen nur an der Spitze einer ganzen Hierarchie von Phantomgeschöpfen. Die Fossilfunde klären uns darüber auf, dass fehlende Verbindungsglieder eher die Regel sind: …

Lese mehr

Du sollst deinen Nächsten Lieben – Nächstenliebe im Islam

Du sollst deinen Nächsten Lieben – Nächstenliebe im Islam     „Ich liebe das Geschöpf des Schöpfers Willen“ Yunus Emre     Gewalt, Hass, Verbrechen und Kriminalität in der Gesellschaft können nur verhindert werden, wenn alle Individuen verstehen, dass eine „funktionierende“ Gesellschaft im Interesse aller ist. Damit dieses Verständnis verankert wird, sind zwischenmenschliche Beziehungen, besonders die Nächstenliebe, wichtiger denn je. …

Lese mehr

Warum Halal essen?

Warum Halal essen?   Zu Beginn sei gesagt, dass nicht einmal Tiere oder gewisse Pflanzen ihnen verbotene Speisen zu sich nehmen. Sie halten sich konsequent an die Gebote ihres Schöpfers und befolgen sie. So ist es auch dem Menschen als Krone der Schöpfung  auferlegt, sich an diese Speiseregeln zu halten.   Im Qur‘an beschreibt der Schöpfer die Speisevorschriften folgendermaßen:   …

Lese mehr

Die Frau (und der Mann) im Islam?

Die Frau (und der Mann) im Islam? Differente Bedeutung der Körperlichkeit im Islam und im Christentum Die meisten Bücher, die über den Islam geschrieben werden, tragen den Titel „Die Frau im Islam“. An einen Titel wie „Der Mann im Islam“ haben sich bisher nur wenige getraut. Auch findet man so gut wie keine Bücher zum Thema „Die Frau im Buddhismus“, …

Lese mehr

Was ist der Mensch?

Was ist der Mensch? Laut Said Nursi ist der Mensch die höchste und vielseitigste Frucht dieses kosmischen Baumes. Der Mensch ist die letzte und komprimierte Frucht am Baum des Universums. Ursamen (Kern) des Universums unter dem Gesichtspunkt der Erschaffung des Kosmos. Er ist der würdevollste Gast im Kosmospalast. Der Herrscher und gleichzeitig fleißigster Beamte im Universumspalast. Beauftragter auf dem Garten …

Lese mehr

Paradigmenwechsel in der Gesellschaft

Paradigmenwechsel in der Gesellschaft „Ich mag verdammen was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, das du es sagen darfst.“ Voltaire Es kommt nicht darauf an, was AUF dem Kopf ist, sondern, was IM Kopf ist. Eine Gesellschaft besteht aus verschiedenen Individuen, die unterschiedliche Denkmuster und -richtungen haben. Dies ist mehr als selbstverständlich und normal. Eine Gesellschaft ist …

Lese mehr

Innermuslimischer Dialog in Deutschland

Innermuslimischer Dialog in Deutschland „Wenn die Ungebildeten nicht reden würden, würde es in der islamischen Welt keine Fitna und keine Streitigkeiten geben“ Imam Safi Der Islam ist eine Universität. Die verschiedenen Jama´ats (islamischen Gruppen) sind die Fakultäten dieser Universität. Damit die Universität sich stärkt, müssen die Fakultäten miteinander und nicht gegeneinander arbeiten. Wenn sich die Fakultäten gegeneinander ausspielen oder sich …

Lese mehr

Wie real ist die Realität?

Wie real ist die Realität? Subjektive Wahrnehmung und ihre Projizierung auf die Objektivität „Let´s have a reality check“ Rowdy Roddy Piper Paul Watzlawicks “Geschichte mit dem Hammer“ ist für die Fragestellung “Wie real ist die Realität?“ von großer Bedeutung. Daher wollen wir zunächst einmal unsere Aufmerksamkeit dieser kurzen aber gehaltvollen Geschichte lenken: Die Geschichte mit dem Hammer Ein Mann will …

Lese mehr

Die spirituelle Anatomie des Menschen

Die spirituelle Anatomie des Menschen Die moderne Medizin beschäftigt sich mit der “sichtbaren“ Anatomie des Menschen. Kopf, Füße, Nieren, Adern, Knochen sind die Grundsteine unserer medizinischen Arbeit. Jedoch besteht der Mensch nicht nur aus Fleisch und Blut, also dem Sichtbaren. Der Mensch trägt auch “Teile“ in sich, die nicht erfassbar sind, wie z.B. Gewissen, Gedanken, Seele, Verstand. Es gibt sogar …

Lese mehr

Warum es einen Gott geben muss

Vergleichen wir unser Universum mit einem Palast oder einem Schloss. In diesem Schloss dreht und wendet sich alles hin und her. Es ist eine andauernde Aktivität zu entdecken und zu sehen. Und in diesem Land ist ein ständiges Kommen und Gehen zu beobachten. Ich nenne dieses Kommen und Gehen, Geburt und Tod! In diesem Land herrscht Ordnung, eine fehlerlose Aktivität, …

Lese mehr